Beteiligte Banken

Nicht nur zahlreiche Geschäftsbanken, sondern auch viele Landesbanken und Sparkassen haben toxische Produkte verkauft (nicht abschließend).

Es handelt sich um die


Folgendes Landesbanken waren beteiligt:

  • WestLB
  • SachsenLB
  • Helaba
  • LBBW
  • BayernLB

Aber auch die Genossenschaftsbanken bzw. deren Dachinstitut,

  • die DZ Bank,

waren beteiligt.


Ebenso zahlreiche Sparkassen wie die

  • Stadtsparkasse Düsseldorf
  • Sparkasse Köln-Bonn
  • Kreissparkasse Köln
  • Sparkasse Ludwigsburg
  • Sparkasse Singen-Radolfzell u.a.